Wine & Dine

seit 2004: Die weltweite Weinliste ist hier zu Gast

Drei- bis viermal im Jahr präsentieren wir Ihnen im „Birke“ deutsche und internationale Spitzenwinzer, die über ihr Vorgehen, ihre Philosophie, die Qualität ihrer Weine und die Besonderheiten des Weinanbaus ihres Gutes unterhaltsam referieren. Auch Wein-Journalisten wie Jens Priewe oder der „Wein-Papst“ Stuart Pigott laden wir regelmäßig für Sie ein. Moderiert werden diese Veranstaltungen von Sommelier Jan Peter Marxen von Marxen Wein aus Kiel. 

Begrüßt werden Sie mit einem Apèritif. Sechs deutsche und sechs ausländische Weine werden Ihnen vorgestellt. Begleitet werden diese Weine von einem besonderen 6-Gänge-Menü. Denn zu einem guten Wein gehört ein gutes Essen. Die Wine & Dine-Abende im Hotel Birke sind auch in dieser Hinsicht etwas Besonderes, denn egal, ob Sie Weinkenner oder Gourmet sind, Sie kommen voll auf Ihre Kosten.

Unsere Gastwinzer
Internationale und nationale Winzer, Weinjournalisten und Weinkritiker, die Ihnen sechs besondere Weine vorstellen. Sie erfahren viel Wissenswertes über den Weinanbau, die unterschiedlichen Philosophien und Geschichten der Winzer. Interessant ist es auch, den Blickwinkel, mit dem die Journalisten und Kritiker das Thema Wein beleuchten, zu erleben. Sie klären auf über Trends, Neuigkeiten und Entwicklungen rund um die Welt des Weines.  Moderiert werden diese Veranstaltungen von unserem Weinpartner und Sommelier Jan Peter Marxen (Marxen Wein) aus Kiel, der Ihnen ebenfalls sechs Weine vorstellt. Jan Marxen hat die Aufgabe immer den Gegenpart vorzustellen - bei einem deutschen Gastwinzer stellt er Ihnen ausländische Weine vor und andersherum.
Nächste Termine:

04.03.2023 - 18:30 Uhr - Weingut Stolleis, Pfalz

Weinbau ist ein lebensbejahendes, Freude schenkendes Kulturgut, das in der Familie Stolleis seit 1668 gepflegt und bewahrt wird. Seit 2019 befindet sich der Betrieb in der Umstellung auf Biologischen Anbau. Seitdem werden Weinberge nach den Richtlinien des ökologischen Weinbaus bewirtschaftet und unabhängig kontrolliert. 20 ha Reben rund um Gimmeldingen werden mit viel Handarbeit und Leidenschaft gepflegt. Der Riesling ist mit 60% der Anbaufläche das Steckenpferd des Weinguts, an zweiter Stelle folgen die Burgunder (Weißburgunder, Grauburgunder, Auxerrois) sowie Sauvignon blanc und Scheurebe. Auf der Rotweinseite steht der Spätburgunder an erster Stelle.

16.09.2023 - 18:30 Uhr - Weingut Buitenverwachting, Constantia, Südafrika

Das Weingut Buitenverwachting, was soviel heisst wie „Jenseits aller Erwartungen“, liegt im Weinbaugebiet Constantia, nur 12 km von der False Bay entfernt.

Eigentümer Lars Maack und Kellermeister Hermann Kirschbaum haben dem über 200 Jahre alten, 150 ha großen Weingut zu internationalem Ansehen verholfen. Qualität steht an erster Stelle, wenn es um die Erzeugung erstklassiger Weißweine und aufsehenerregender Rotweine geht. Bereits seit einigen Jahren steht Buitenverwachting an der Spitze der besten Sauvignon Blanc Erzeuger vom Kap. Auch der im Bordeaux-Stil gemachte Wein "Christine" ist bereits international zu großem Ruhm gekommen. Der Meifort und der Merlot sind ebenfalls von großartiger Qualität.

Bereits zum 4. Mal besucht uns Lars Maack im Rahmen der Veranstaltungsreihe.