DanskEnglisch
Martenshofweg 2-8, D-24109 Kiel
Telefon: + 49 431 5331 300
E-Mail: info@hotel-birke.de
Menü
Hotel Birke Platz 1 Kieler Service Award bestes Hotel in Kiel
fangfrischer Fisch, Fischrestaurant Kiel

AUSBILDUNG IM HOTEL BIRKE

Nicht nur die Gäste spüren und genießen das gute Betriebsklima und die familiäre Atmosphäre in unserem Hotel. Unsere Mitarbeiter sind unsere Mit-Gastgeber. Jeder ist hier Gastgeber, ein Prinzip, das uns über alles geht. Wir sind ein Team. Das ist im Birke jeden Tag zu spüren. Und gemeinsam möchten wir unseren Gästen nicht nur ein "Zuhause-Gefühl" vermitteln, sondern ihnen eine Erlebniswelt und einen Beitrag für mehr Lebensqualität eröffnen.

Unsere freien Ausbildungsstellen finden Sie hier.


Logo Qualitätsinitiative gastgewerbliche Ausbildung

Qualitätsinitiative gastgewerbliche Ausbildung

Mit der Qualitätsinitiative gastgewerbliche Ausbildung setzen engagierte schleswig-holsteinische Hoteliers und Gastronomen ein Zeichen. Ziel ist die permanente Verbesserung der Ausbildungsqualität und damit eine hochwertige Serviceleistung für den Gast und die Auszubildenden.

Hier erfahren Sie mehr dazu.


gute gründe für das birke

Gute Gründe für das Gastgewerbe

"wie man talente fördert"

Interview des Inforadios der DEHOGA mit Rainer Birke

Hotelfachfrau/ -mann

Mit-Gastgeber Hauswirtschaft im Hotel Birkereceptionist_hotel_birkeroomservice


Wir bilden Hotelfachleute bei uns in den Bereichen Hauswirtschaft, im Service, im Bankett, an der Rezeption, im Spa und in der Küche aus.

Sie erlernen die fachlich korrekte Durchführung von allen Tätigkeiten, die dafür sorgen, dass sich Menschen auf Reisen wohlfühlen. Gespräche und die Betreuung unserer Gäste stehen dabei immer an erster Stelle. In der Hauswirtschaft schulen wir Sie darin, ein Hotelzimmer nachhaltig zu reinigen, damit Sie wissen, worauf Sie es später kontrollieren können. Sie lernen, für Ordnung und Sauberkeit in unseren öffentlichen Bereichen zu sorgen, um eine Wohlfühl-Atmosphäre zu schaffen. Im Service bringen wir Ihnen das gesamte Wissen um die Tischkultur bei. Sie lernen, Gäste beim Frühstücksbuffet, bei Bankettveranstaltungen und beim À-la-carte-Service im Restaurant zu betreuen. Lebensmittelkunde, deren Verarbeitung, Serviceschulungen und Lieferantenbesuche bieten wir Ihnen regelmäßig zur Weiterbildung an. Im Veranstaltungsbereich lernen Sie, worauf es ankommt, damit eine private Feier, Firmenevents und Tagungen zu einer rundum erfolgreichen Veranstaltung werden. An der Hotelrezeption lernen Sie, dafür zu sorgen, dass Ihre Gäste einen reibungslosen und freundlichen Ablauf bei Ihrer An- und Abreise haben. In unserer Verwaltung geben wir Ihnen einen Einblick in die umfangreichen Aufgaben dort. Sie werden in der Anwendung mit unserem Hotelverwaltungsprogramm Sihot PMS, unserem Gastronomieprogramm PC-Cash und der Wellnesssoftware TAC ausgebildet.

„2 Dinge waren gleich klar: den Beruf zur Hotelfachfrau lernen und das in keiner
großen Hotelkette, sondern in einem Hotel mit persönlichem Flair. Mich
interessierten die verschiedenen Abteilungen, ich wollte abwechslungsreich
arbeiten und jeden Tag mit verschiedenen Menschen in Kontakt treten und ihnen
ihren Aufenthalt im Hotel so schön wie möglich gestalten. Diese 3-jährige
Ausbildung im Birke hat mich inspiriert und weiter darin gestärkt in dieser
Branche zu arbeiten. Seit September 2011 arbeite ich in Slowenien in einem
5-Sterne Kempinski Hotel als "Accounts Receivable" in der Buchhaltung. Zwar
arbeite ich nun nicht mehr direkt am Gast, habe aber durch meine Ausbildung
jede Art von Arbeit in einem Hotel kennen und schätzen gelernt!“
Ehemalige Auszubildende Sabrina U. – Jetzt Verwaltungsmitarbeiterin im 5*-Kempinski Hotel

Koch/ Köchin

Frische Fische beim Fischer kaufenKoch-AzubiFischers Fritz Restaurant - Wildlachs


In diesem kreativen und interessanten Beruf lernen Sie, die richtigen Mengen und richtige Anzahl an Lebensmittel einzukaufen und fachgerecht zu lagern. Sie werden darin ausgebildet, Speisepläne zu erstellen, verschiedenste köstliche Gerichte zuzubereiten, Speisen optisch beeindruckend zu präsentieren und wie eine Küche organisiert wird. Das Besondere an unserer Fischers Fritz Küche ist die Verarbeitung saisonaler und regionaler Speisen sowie fangfrischem Fisch, der direkt vom Kutter geliefert wird. Alle unsere Speisen werden frisch nach den Regeln der Kochkunst hergestellt. Das Highlight ist unsere offene Showküche, die unseren Gästen die Möglichkeit gibt, Ihre Fähigkeiten zu bewundern. Unsere Ausbildung zum Koch beginnt in der Frühstücksküche. In der Anfangsphase steht das Kennenlernen und Vorbereiten von Lebensmitteln im Vordergrund. Hierzu gehören auch die Besuche unserer Lieferanten. Nach und nach dürfen Sie nach Rezepten die ersten Speisen zubereiten. Aufregend wird es bei unserem Weinevent „Wine & Dine“, bei dem ein 6-Gänge Menü für bis zu 110 Personen kreiert und punktgenau angerichtet wird. Oder wenn Sie bei einem Catering zum Beispiel auf der Motoryacht Merkur II bei leichtem Seegang Speisen zubereiten.

„Die Umstellung von der Schulbank in die Küche war echt hart. Meine Kreativität
und schnelles Umsetzen der neu gelernten Sachen war gefragt. Besonders
gefallen hat mir bisher die Mitarbeit beim „Wine & Dine“. Mein absolutes
Highlight war aber mein 3-wöchiger Frankreich-Aufenthalt in diesem September.
In der Stadt Nantes im Restaurant „La bouchon“ habe ich meine ersten Auslandserfahrungen
gesammelt. Die Franzosen bestellen fast nur mehrgängige Menüs
und lassen sich sehr viel Zeit beim Essen. Daher geht es auch etwas ruhiger in der
Küche zu als bei uns. Mein Tipp: Sucht euch einen Ausbildungsbetrieb, der viele
frische Produkte verwendet und auf Regionalität achtet. Man kann unheimlich
viel lernen und bei der späteren Jobsuche habt ihr die besseren Karten.“
Ehemaliger Auszubildender Danielo S. – Kochaustausch nach Frankreich

Restaurantfachfrau/ -mann

Fischers Fritz Restaurant - Übersichttjener_service_medarbejderFischers Fritz Restaurant - Rotwein


Wir bilden Sie darin aus, Gästen durch Ihren freundlichen und kompetenten Service eine wunderschöne Zeit zu bereiten. Hierzu lernen Sie das fachgerechte Eindecken und Dekorieren von Tischen, Servieren von Speisen, Aneignen von Produktkenntnissen, Organisieren des Serviceablaufs, aktives Verkaufen von Speisen und Getränken, Umgang mit der Kasse, Filetieren am Tisch, fachgerechter Weinservice und vieles mehr.
Sie lernen die richtige Beratung bei der Menüauswahl, servieren Getränke und Speisen, sind für Tischdekorationen zuständig und erstellen Rechnungen für den Gast. Neben Ihrer Funktion als Kellner sind Sie weiterhin an der Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Festlichkeiten beteiligt. Sie werden während Ihrer Ausbildung in den Bereichen Restaurant und Küche ausgebildet.

„Warum ich meine Ausbildung im Birke gemacht habe? Weil ich der Überzeugung
bin, dass ich in einem privat geführten Hotel am Besten gefördert
werden kann, da man keine "Nummer" ist, sondern mit dem Chef Seite an
Seite arbeitet. Die Größe des Hotels ist optimal, da es klein genug ist, um sich
in der "Familie" wohlzufühlen, aber groß genug, um einen guten Überblick
über Abläufe und Strukturen zu bekommen.
Nach meiner Ausbildung und einem anschließenden halben Jahr im Fischers
Fritz Restaurant bin ich nun auf der MS Europa - dem fünf Sterne plus Schiff
für sehr exklusive Gäste. Vorgestern war ich in Griechenland, heute in der
Türkei und morgen in Italien. Die Ausbildung bietet tolle Möglichkeiten!“
Maria H. – Fachkraft im Fischers Fritz und auf der MS Europa

Förderung, Belohnung & Austausch

Hotel Birke Platz 1 Kieler Service Award bestes Hotel in Kiel

Wir unterstützen unsere Auszubildenden darin, an Wettbewerben teilzunehmen, wie z. B. am „Kieler Sprotte"-Pokal, „Butter bei die Fische", ein Begabten-Förderprogramm, oder dem Kochtalente-Wettbewerb. Die Teilnahme an diesen Wettbewerben hilft Ihnen, sich an die Situation Ihrer Ausbildungsprüfungen zu gewöhnen. Unsere besten Auszubildenden belohnen wir zusammen mit einem Partnerhaus der Wellness Hotel & Resort- oder Ringhotel-Kooperation, indem wir Ihnen einen Austausch für einige Wochen ermöglichen. Sie können während dieser Zeit schon einen anderen Betrieb kennenlernen. Wir bieten unseren Auszubildenden sogar die Möglichkeit, für drei Wochen in einem hochkarätigem Betrieb in Frankreich die klassische Gastronomie dort zu erleben.

Chancen nach der Ausbildung

Hotel Haupteingang mit Terrasse abends Rainer Birke foran det åbne køkkenKiel havn Østersøen Park & Cruise

Eine professionelle Ausbildung in Hotellerie und Gastronomie ermöglicht es jungen Menschen, ihr Wissen auf der ganzen Welt anzuwenden. Ob innerhalb Deutschlands oder im Ausland, ihnen stehen viele Türen offen. Nicht nur Jobs in Hotellerie und Gastronomie sind möglich, sondern auch weltweit auf Kreuzfahrtschiffen, im Veranstaltungsbereich, im Eventmanagement, in Tourismusorganisationen, bei Fluggesellschaften und Reiseveranstaltern.

Um Ihr Fachwissen nach der Ausbildung zu erweitern, gibt es viele Weiterbildungsmöglichkeiten: wie zum Beispiel Barista, Sommelier, Bartender, Küchenmeister oder Diätkoch. Um eine Karriere in der Hotellerie, Tourismusbranche oder Zulieferindustrie zu machen, können Sie verschiedene Studiengänge im In- und Ausland, wie z.B. Hotelmanagement, Betriebswirtschaft, Marketing, Ökothrophologie oder Veranstaltungsmanagement absolvieren.

Durch die guten Kontakte die unsere Familie Deutschland und weltweit zur Hotellerie und Gastronomie pflegt, können wir Ihnen nach Ihrer Ausbildung helfen, einen interessanten neuen Arbeitgeber zu finden.

Verfügbare Zimmer werden geladen ... Verfügbare Angebote werden geladen ... Angebotsdetails werden geladen ... Ihr Gutschein wird erstellt. Ihr Zimmer wird reserviert. Ihre Zahlung bei PayOne wird vorbereitet. Ihre Bezahlung des Gutscheins bei PayOne wird vorbereitet. PayOne-Antwort aus anderem Fenster abwarten...

Hotelzimmer, Angebote und Pakete
Preise & Verfügbarkeiten

2. Zimmer
3. Zimmer
4. Zimmer
Verfügbarkeit prüfen
sofort ÜberweisungVISAVerified by VISAMasterCardMasterCard SecureCode